TOPMARGIN=0 LEFTMARGIN=0 MARGINWIDTH=0 MARGINHEIGHT=0>

Heilpflanzen & Heilkräuter - Lexikon

Sonnenblume, Energie

   Heilpflanzen - Lexikon

  • Startseite
  • Heilpflanzen - Index
  • FAQ
  • Hilfe
  • Allgemeines
  •  

      Selber machen

  • Heilpflanzen - Rezepte
  • Kräuterspirale/Bauanleitung
  • Kräutergarten anlegen
  • Heilkräuter pflanzen
  • Kräutertees
  • Gewürzkräuter
  •   Heilpflanzen von A-Z

    A

    B

    C

    D

    E

    F

    G

    H

    I

    J

    K

    L

    M

    N

    O

    P

    Q

    R

    S

    T

    U

    V

    W

    X

      Y

    Z

    Lexikon-Index >>

     

    Yams Yamswurzel

    Familie: Yamswurzelgewächse (Dioscoreaceae)

    Bezeichnung: Yamswurzel Lateinischer Name Dioscorea villosa

    Beschreibung: Die Yamswurzel ist eine mehrjährige Kletterpflanze, kann aber auch in Strauchform vorkommen. Die grünen Laubblätter weisen eine herzförmige Gestalt auf. Die kleinen Blüten erscheinen grün.

    Verbreitung: Ursprünglich ist die Yamswurzel in Nord und Mittelamerika beheimatet. Man findet die Pflanze heute auch in vielen anderen Ländern in gemäßigten und subtropischen Gebieten.

    Inhaltsstoffe: Die Pflanze enthält Steroidsaponine, Alkaloide, Gerbstoffe und Stärke.

    Medizinische Wirkung: Die Yamswurzel hat entzündungshemmende Eigenschaften. Sie wird bei Rheuma, Arthritis, Periodenschmerzen, Muskelkrämpfen und Verdauungsbeschwerden verwendet. Die in der Yamswurzel enthaltenen Steroidsaponine können zur Herstellung von mezizinisch genutzten Hormonen verwendet werden.

    Warnung: Während der Schwangerschaft darf die Heilpflanze nicht verwendet werden.

    Mental-aktiv.de
    Anzeige
     

    Rasendünger, Rasenpflege, Kräuterschnecke, Gartendekoration, Gartenteich

       Über uns

  • Impressum
  • Neuigkeiten
  • Sitemap
  • Wichtige Hinweise
  • Haftungsausschluß            
  • Anzeige