TOPMARGIN=0 LEFTMARGIN=0 MARGINWIDTH=0 MARGINHEIGHT=0>

Heilpflanzen & Heilkräuter - Lexikon

Sonnenblume, Energie

   Heilpflanzen - Lexikon

  • Startseite
  • Heilpflanzen - Index
  • FAQ
  • Hilfe
  • Allgemeines
  •  

      Selber machen

  • Heilpflanzen - Rezepte
  • Kräuterspirale/Bauanleitung
  • Kräutergarten anlegen
  • Heilkräuter pflanzen
  • Kräutertees
  • Gewürzkräuter
  •   Heilpflanzen von A-Z

    A

    B

    C

    D

    E

    F

    G

    H

    I

    J

    K

    L

    M

    N

    O

    P

    Q

    R

    S

    T

    U

    V

    W

    X

      Y

    Z

    Lexikon-Index >>

     

    Sojabohne Sojasprosse

    Familie: Hülsenfrüchte (Fabaceae)

    Bezeichnung: Sojabohne, lateinische Bezeichnung Glycine max L.

    Beschreibung: Die einjährige Sojabohne wird bis zu 1 m hoch und besitzt einen verzeigten behaarten Stengel. Das Rhizom der Pflanze dringt über 1m tief ins Erdreich ein. Die grünen unpaarig gefiederten Laubblätter werden bis zu 10 cm lang. Die Blüten der Pflanze stehen in Trauben.

    Verbreitung: Die Sojabohne ist urprünglich in China beheimatet. Sie wird heute weltweit kultiviert.

    Inhaltsstoffe: Die Pflanze enthält Proteine, Mineralstoffe, Vitamine Palmitinsäure, Stearinsäure, Purine und Pröstrogene.

    Medizinische Wirkung: Die in der Sojabohne enthaltenen Proöstrogene wirken der koronaren Herzkrankheit entgegen und reduzieren somit das Herzinfarktrisiko. Die Sojabohne soll auch vorbeugend bei Brustkrebs und Darmentzündugen wirken.

    Mental-aktiv.de
    Anzeige
     

    Rasendünger, Rasenpflege, Kräuterschnecke, Gartendekoration, Gartenteich

       Über uns

  • Impressum
  • Neuigkeiten
  • Sitemap
  • Wichtige Hinweise
  • Haftungsausschluß            
  • Anzeige