TOPMARGIN=0 LEFTMARGIN=0 MARGINWIDTH=0 MARGINHEIGHT=0>

Heilpflanzen & Heilkräuter - Lexikon

Sonnenblume, Energie

   Heilpflanzen - Lexikon

  • Startseite
  • Heilpflanzen - Index
  • FAQ
  • Hilfe
  • Allgemeines
  •  

      Selber machen

  • Heilpflanzen - Rezepte
  • Kräuterspirale/Bauanleitung
  • Kräutergarten anlegen
  • Heilkräuter pflanzen
  • Kräutertees
  • Gewürzkräuter
  •   Heilpflanzen von A-Z

    A

    B

    C

    D

    E

    F

    G

    H

    I

    J

    K

    L

    M

    N

    O

    P

    Q

    R

    S

    T

    U

    V

    W

    X

      Y

    Z

    Lexikon-Index >>

     

    Holunder

    Holunder

    Heilkräuter und Heilpflanzen - Rezepte:

    Anwendung in der Naturheilkunde: Holunder  wird  als Blatt-Tee zur Blutreinigung verwendet. Der Holunderblütentee wird bei  Erkältung und  Blasenerkrankungen eingesetzt.  Blattauflagen werden bei müden Augen  und Bindehautentzündung angewandt.  

    Sammelgut: Blätter, Beeren und Blüten  Zeit: April- Oktober

    Teeherstellung: 2g Blätter (5g Blüten) auf eine Tasse Wasser geben und 10 min aufkochen.

    Auflagen: Auf jedes Auge 1 Kompresse, getränkt mit Holunderaufguß, legen. ( 50g Blüten auf 1l kochendes Wasser geben und 15 min ziehen lassen, dann filtern.

    Kompressen: Man stellt nach obigen Rezept einen starken Holunderblütentee her, siebt diesen und verwendet den Absud für Bäder und Kompressen.

    Mental-aktiv.de
    Anzeige
     

    Rasendünger, Rasenpflege, Kräuterschnecke, Gartendekoration, Gartenteich

       Über uns

  • Impressum
  • Neuigkeiten
  • Sitemap
  • Wichtige Hinweise
  • Haftungsausschluß            
  • Anzeige